GZSZ: Jessi tappt ahnungslos in Tobias‘ Falle

GZSZ: Jessi tappt ahnungslos in Tobias‘ Falle

Glücksspielsucht ist aktuell eines der großen Themen bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. In der nächsten Woche spitzt sich die Storyline um Tobias zu. Achtung, es folgen Spoiler!

Schon seit einigen Wochen ist klar, dass Tobias spielsüchtig ist. Nach der Trennung von Katrin flüchtete sich der Bauleiter immer öfter in den Wettbüro-Kosmos, verspielte sein Hab und Gut und verlor sogar seinen Job bei W&L.

Mittlerweile ist Tobias mittellos und sucht wegen seiner anhaltenden Sucht nach potenziellen Geldquellen. Als er auf dem Kolle-Platz erfolglos versucht, die nächste Online-Wette abzuschließen, läuft ihm ausgerechnet Kiez-Neuzugang Jessi in die Arme. Diese ahnt nicht, was Tobias mit ihr vorhat…

© RTL / Rolf Baumgartner

Mit klarer Intention: Tobias verwickelt Jessi in ein Gespräch

Gewohnt euphorisch begrüßt Jessi den Bauleiter, der erst einmal nicht weiß, wen er vor sich hat. Fast zwanzig Jahre lang haben sich die beiden nicht gesehen. Durch Nina, Jessis Schwester, hatten sie sich damals kennengelernt. Eigentlich will Jessi Tobias nur kurz begrüßen und dann weiterziehen, doch dieser hat andere Pläne und überredet sie, mit ihm einen Kaffee im Vereinsheim trinken zu gehen. Dort kann Tobias zumindest seinen Hunger stillen und Jessi die Rechnung zahlen lassen.

Doch damit nicht genug: Er bittet sie, sich wegen vermeintlicher Bauarbeiten in seinem Haus, bei ihr frischmachen zu dürfen. Auch wenn Jessi ein komisches Bauchgefühl hat, gibt sie nach, ruft aber dann sofort Nina an, während Tobias unter der Dusche steht und erzählt ihrer Schwester vom seltsamen Aufeinandertreffen. Indes stiehlt Tobias Jessis Geldbörse und macht sich zügig aus dem Staub. Immerhin scheint eine spätere Begegnung mit Katrin, die bereits ahnt, wer Jessis Portmonnaie geklaut hat, Tobias das erreichte Ausmaß seiner Sucht vor Augen zu führen.

Geht Tobias endlich den für ihn so wichtigen Schritt und holt sich Hilfe? © RTL / Rolf Baumgartner

Die langersehnte Wendung?

Kurze Zeit später sucht Tobias das Jeremias auf und scheint einen Entschluss gefasst zu haben. „Ich brauche Hilfe, ich bin spielsüchtig!“, gibt er einem im Krankenhaus ansässigen Therapeuten zu verstehen. Ist dies womöglich die langersehnte Wendung auf Tobias‘ Leidensweg? Ob sich der Bauleiter wirklich auf eine Therapie einlässt oder erneut einen Rückzieher macht, werden die nächsten Wochen zeigen. Die RTL-Daily wird immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Mit einem Premium-Account von RTL+ könnt ihr vorab bis zu fünf GZSZ-Folgen streamen.

Author Image
Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.